Trailen

Trailen heißt, der Hund nimmt einen bestimmten Geruch auf und folgt dieser Spur bis zum Ziel. Dabei können unterschiedliche Gerüche zur Anwendung kommen zB.: menschlicher Geruch (Mantrailing), Teegeruch (Teatrailing)...
Folgendes biete ich im Bereich Trailen an:

Mantrailing
Du möchtest mit deinem Hund gerne Mantrailing lernen, hast aber keine Lust auf Gruppentraining?
Du bist bereits in einem Mantrailing-Gruppentraining möchtest aber gerne zusätzlich ein intensives Einzeltraining (Prüfungsvorbereitung, objektive Beobachtung des aktuellen Trainingsstandes einer außenstehenden Trainerin, Hilfestellung bei Trainingsproblemen...)
Dann melde dich bei mir. Gerne unterstütze ich dich. Trainings finden bei mir im Einzelsetting max. zu zweit (falls ihr euch eine Trainingsstunde teilen möchtet) statt.

TheraTrailing
Das TheraTrailen wird therapieunterstützend bei Hunden mit Verhaltensauffälligkeiten angewendet und hilft unsicheren, ängstlichen, hyperaktiven, aggressiven und jagdlich ambitionierten Hunden.

Dies ist für die Mensch-Hund-Beziehung eine wertvolle Ergänzung zu herkömmlichen Trainingsmethoden, weil es die Beziehung zwischen Mensch und Hund in kurzer Zeit positiv verändert und nachhaltig stärkt. 
TheraTrailing kann niemals im Gruppensetting stattfinden, sondern muss immer individuell an das Mensch-Hund-Team angepasst werden. 


TeaTrailing
Ist eine Ableitung vom Mantrailing, bei der die menschliche Spur durch eine Teespur und die Versteckperson durch ein Stofftier ersetzt wird. Vorteil ist, dass man keine Versteckperson benötigt und so jederzeit unabhängig trainieren kann. TeaTrailing kann auch für Mantrailer zusätzlich zum Trainingserfolg führen.
Ein Online Videokurs zum Thema gibt es bei mir um 29,00 Euro zu kaufen. Bei Interesse: kontakt@hundharmonisch.at

Preis Einzeltraining: 60 Euro/45 Minuten